Aktueller Artikel

Rückblick

„Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel neu setzen.“

- Aristoteles -


Gemäß dem Zitat setzten wir im vergangenen Schuljahr die Segel, um nach neuen Ufern aufzubrechen.
Es ist Tradition, dass Schüler der 11. Klassenstufe das Sommerfest für die unter ihnen liegenden Jahrgänge planen und durchführen. Jedoch erreichten uns in diesem Jahr einige Bitten, auch seitens der Schulleitung, das Konzept des Sommerfestes zu verändern und ihm seinen alten Charme zurückzugeben. Wir nahmen die Herausforderung an und entwickelten langsam ein komplett neues Sommerfest.

Die Schüler bekamen die Möglichkeit zwischen circa 25 verschieden Workshops 2 auszuwählen, welche sie an diesem Tag besuchen wollen. Wir boten ihnen Workshops wie bspw. Kalligraphie, Juggern, Fußball, Tanz, Graffiti, Gesunde Ernährung, Judo oder Yoga sowie einen Trommel- und Gitarrenkurs. Jeder einzelne Kurs wurde von 2-3 Schülern der 11. Klasse vorbereitet und anschließend durchgeführt.

Schlussendlich konnten die Wünsche der Schüler mehr oder weniger erfüllt werden und sie besuchten in zwei Durchgängen die verschiedensten Workshops. Die Mädchen und Jungen der 9. Klassen sorgten dafür, dass niemand hungern musste, indem sie mit sehr viel Mühe zubereitete süße aber auch herzhafte Speisen anboten.

Wir blicken auf ein noch nicht perfektes, aber dennoch gelungenes Sommerfest zurück, welches für ein reges Treiben im Schulhaus sorgte.
Wir bedanken uns bei den Schülern, dafür dass sie das neue Konzept mit offenen Armen begrüßten und uns ihr Vertrauen schenkten. Ein weiteres Dankeschön geht an alle Lehrer, welche uns bei der Planung unter die Arme griffen und uns bestärkten die „Segel neu zu setzen“. Außerdem danken wir den 9. Klassen, für das leckere Essen. Ein letzter Dank geht an alle Schüler der 11. Klasse, die an diesem Tag ihren Beitrag leisteten.
Manchmal lohnt es sich doch, den Kurs zu ändern und in unbekannte Gewässer aufzubrechen.

Die Schüler der 12. Klasse

 

Übersicht Aktuelles / Hinweise

Rückblick

Ein Bericht vom vergangenen Sommerfest.

Wir begrüßen unsere neuen Schüler!